Kreistagsfraktion Geburtstags-Gratulationen

Der stellv. Vorsitzende und Geschäftsführer Florian Westerwalbesloh gratuliert zusammen mit dem stellv. Landrat Franz-Ludwig Blömker, Manuela Esper, Michael Franke und Dagmar Arnkens-Homann zu ihren Geburtstagen.

Veröffentlicht am 17.07.2018

 

Europa SPD-Kreistagsfraktion fragt nach Europa

Vorteile transparent machen
 

„Wir wollen wissen, auf welche Weise der Kreis Warendorf bisher von Europa profitiert hat“, begründet Dagmar Arnkens-Homann, Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion die aktuelle Anfrage.

Auskunft erwartet die SPD-Kreistagsfraktion zu folgenden Fragen:

  • Von welchen Förderprogrammen der EU hat der Kreis Warendorf seit 2014 (letzte Europawahl) in welcher Höhe profitiert?
  • Die Kreisverwaltung soll beauftragt werden darzustellen welche konkreten Maßnahmen vor Ort ohne diese Förderung nicht oder nicht in diesem Umfang hätten realisiert werden können.
  • Weiter soll die Verwaltung darstellen, wie der Kreis Warendorf über die rein finanzielle Förderung hinaaus konkret von der Europäischen Union profitiert.

In ihrer Begründung schreiben die Sozialdemokraten: ...
 

Veröffentlicht am 26.06.2018

 

Kreistagsfraktion SPD-Kreistagsfraktion im Dialog

„Reaktivierung der WLE zwischen Sendenhorst und Münster“

„Die Reaktivierung der WLE für den Personenverkehr stärkt den ÖPNV in unserer Region und bedeutet für die Bevölkerung ein modernes, leistungsfähiges und staufreies Mobilitätsangebot. Die SPD unterstützt mit aller Kraft die bisherigen Planungen und fordert die zügige Aufnahme der WLE-Strecke in den ÖPNV-Plan des Landes NRW, damit möglichst bald mit dem technischen Umbau der Strecke begonnen werden kann.“ lautet das Fazit von Dagmar Arnkens-Homann, der SPD-Vorsitzenden im Kreistag Warendorf.

Veröffentlicht am 23.03.2018

 

Kreistagsfraktion SPD-Kreistagsfraktion im Dialog

„Reaktivierung der WLE zwischen Sendenhorst und Münster“

„Wir haben uns entschlossen, diesmal im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Kreistagsfraktion im Dialog“ intensiv mit einem ganz besonders wichtigen Verkehrsprojekt der Reaktivierung der WLE zwischen Sendenhorst und Münster zu beschäftigen“, sagte die Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Dagmar Arnkens-Homann.

Am Mittwoch, dem 21. März beginnt die Veranstaltung um 19:00 Uhr im Foyer der Erdnuß Druck GmbH, Hoetmarer Str. 34 in Sendenhorst.

„Ich freue mich sehr, dass es gelungen ist ausgesprochen kompetente Gesprächspartner zu gewinnen. Mit Johhan Ubben (Bereichsleiter Eisenbahn WLE), Michael Geuckler (Geschäftsführer ZVM), Carsten Rehers (Planungsdezernent Kreis Warendorf) und Michael Klüppels (Leitung Verkehrsmanagement RVM) sind die richtigen Leute am Tisch um alle Aspekte dieses Verkehrsprojektes zu beleuchten“, erklärte Detlef Ommen, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

 

Veröffentlicht am 14.03.2018

 

Kreistagsfraktion Sitzung und Führung im Museum Abtei Liesborn

Die Februar Sitzung der SPD-Kreistagsfraktion, fand im Museum Abtei Liesborn des Kreises Warendorf statt.

Beim gemeinsamen Gespräch, stellte die Museumsleiterin Dr. Elisabeth Schwarm das neue Museumskonzept vor. Frau Klausmeier, Dezernentin für Kultur, Kreis Warendorf, hat ebenfalls an der Sitzung teilgenommen. Im Anschluss an die Sitzung fand eine kurze Führung mit Erklärungen durch die Museumsleiterin statt.

Veröffentlicht am 12.03.2018

 

Allgemein Daldrup erneut in SPD-Landesvorstand gewählt

Die Neuwahl des SPD-Landesvorstandes und über 150 Seiten politischer Anträge: es war ein strammes Programm, dass die Delegierten der SPD aus dem Kreis Warendorf am Wochenende auf dem Landesparteitag zu bewältigen hatten. "Der personelle Übergang von Mike Groschek zu Sebastian Hartmann und dem neuen Landesvorstand ist dabei problemlos verlaufen", so Annette Watermann-Krass, eine der fünf Delegierten aus dem Kreis Warendorf. Über ein Jahr hatte sich die SPD Zeit genommen, um über die Konsequenzen der Wahlniederlage bei der Landtagswahl zu diskutieren. Nachdem eine neue Spitze in der SPD-Landtagsfraktion gewählt worden war, wurde dies jetzt auch in der Landes SPD vollzogen. Aus dem Kreis Warendorf gehört Bernhard Daldrup weiterhin dem SPD-Landesvorstand an. Mit 256 Stimmen erhielt der Sendenhorster erneut eines der besten Ergebnisse unter den Beisitzern zum Landesvorstand. "Für mich war es ein guter Parteitag, weil die Delegierten gezeigt haben, dass sich die SPD wieder mutig und entschlossen zeigt, um die besten politischen Lösungen für unser Land zu streiten", so Bernhard Daldrup. Auf positive Resonanz stieß auch die Rede der Parteivorsitzenden Andrea Nahles, die unter großem Beifall das Verhalten der CSU in Berlin kritisierte: „Horst Seehofer und Markus Söder sind auf dem Weg zu einem deutschen Brexit. Das wäre das Ende der Europäischen Union und dies zu einem Zeitpunkt wo Deutschland Europa mehr braucht denn je. Die SPD steht zu den Vereinbarungen des Koalitionsvertrages. Im nächsten Koalitionsausschuss werde die Frage geklärt, ob das für die anderen Vertragspartner ebenfalls gilt.“

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 25.06.2018

 

Allgemein Kreis-SPD diskutiert Zukunftsperspektiven

„Wir haben heute einen hochinteressanten Vortrag von Dr. Martin Florack über die Perspektiven der Sozialdemokratie gehört. Die Erkenntnisse über Chancen aber auch über die Defizite der Sozialdemokratie werden sicher auch in unsere Arbeit vor Ort einfließen,“ sagte Bernhard Daldrup, Vorsitzender der SPD Kreis Warendorf nach einer Diskussionsveranstaltung im Lindenhof, Enniger.Dr. Martin Florack ist Akademischer Oberrat am Institut für Politikwissenschaft/NRW School of Governance an der Universität Duisburg-Essen.  Er erläuterte die aus seiner Sicht festzustellenden Defizite u. a. bei der Themensetzung und Wähleransprache der SPD, die zu den schlechten Wahlergebnissen der letzten Zeit beigetragen haben. Er zeigte aber auch auf, dass die zahlreichen Neueintritte in die SPD eine Perspektive für einen neuen Schub bieten und zu einer Stärkung der Partei führen können.

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 04.05.2018

 

Allgemein Veranstaltungsankündigung

Der Deutschen liebster Sport ist mächtig in Verruf gekommen. Korruption bestimmt das Bild im Profifußball. Nicht nur im Zuge der WM-Vergabe an Katar für 2022, sondern auch bei schon zurückliegenden Abstimmungen für Weltmeisterschaften sollen im Vorfeld Schmiergelder geflossen sein, damit Länder wie der Wüstenstaat den Zuschlag für eine solche Veranstaltung erhalten. Und auch, dass die kommenden Weltmeisterschaften in Russland ob der Fußball-Historie des Landes und bester allgemeiner Voraussetzungen dort stattfinden, zweifeln Insider an. Zwei Journalisten brannte es unter den Nägeln, Licht ins Dunkel des heiklen Themas zu bringen. Den beiden Spiegelredakteuren Michael Wulzinger und Rafael Buschmann wurden rund 19 Millionen Dokumente von einem sogenannten Whistleblower mit Decknamen „John“ zugespielt – Unterlagen über Verträge, Verhandlungen und Abkommen, die beweisen, dass weder Moral noch legales Handeln in den Köpfen mancher  Spieler, Vereine und Manager bis hin zu  mächtigen Spielerberatern wirklich eine ernstzunehmende Rolle spielen. In ihrem Buch „Football Leaks: Die schmutzigen Geschäfte im Profifußball“ legen die beiden Autoren ihre Erkenntnisse offen. Am 4. Mai kommt Rafael Buschmann persönlich auf Einladung des SPD-Stadtverbands Beckum, der Spielvereinigung Beckum und des SC Roland in die Wersestadt, um den Bestzeller vorzustellen. Die Lesung beginnt um 19.00 Uhr im Autohaus Weber in Neubeckum, Hauptstraße 190. Alle Fans des rollenden Leders sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen, teilt der SPD-Stadtverband Beckum abschließend mit.

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 30.04.2018

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 671824 -

So erreichen Sie uns:

SPD-Kreistagsfraktion Warendorf

Roonstr. 1 - 59229 Ahlen

Telefon: 02382/9144-60

Telefax: 02382/9144-70

E-Mail: info@spd-kreistagsfraktion-warendorf.de

 

Wahlprogramm zur Kommunalwahl 2014

Unser Wahlprogramm als PDF zum Download: LINK

 

am rande vermerkt

In der letzten Fraktionssitzung gratulierte die SPD-Fraktion Anne Claßen ganz herzlich zum 30. Geburtstag. 

Foto: Anne Claßen und Dagmar Arnkens-Homann

 

Terminkalender

Alle Termine öffnen.

14.08.2018, 10:00 Uhr
Sitzung 60plus Kreisvorstand
Ahlen, Willy-Brandt-Haus, Roonstr. 1

29.08.2018, 18:30 Uhr
Sitzung Kreisvorstand
Ahlen, Willy-Brandt-Haus, Roonstr. 1

31.08.2018, 14:30 Uhr
Sitzung SPD-Kreistagsfraktion WAF
Tagungsort wird noch bekannt gegeben.

07.09.2018, 14:30 Uhr
Sitzung SPD-Kreistagsfraktion WAF
Sendenhorst, Gasthaus "Waldmutter"

Alle Termine

 

Neues im Kreis WAF

Banner-Land

Der Link zur NRWSPD SPD-Fraktion Landtag NRW Der offizielle Blog der NRWSPD Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum